Energie

Energiewende: Rot-Grün für Marktwirtschaft, Schwarz-Gelb für´s Oligopol

Es ist schon spannend, was wir da zur Zeit erleben. Da leiert der gescheiterte Ex-Ministerpräsident von Baden-Württemberg und heutiger EU-Energiekommissiar Günther Oettinger eine scheinheilige Kampagne gegen die Energiewende und speziell gegen das Gesetz zum Vorrang Erneuerbarer Energien (EEG) an und plötzlich vergießen die eingeschriebenen Gegner des Sozialstaates Krokodilstränen über die angeblich wegen der Energiewende zu … Weiterlesen